logo  
Unfug aller Art  
      Home   >   Projekte    >   Temperatursensor im PC   
 
 
 
 

 
 
Temperatursensor im PC

Dies war mein erstes Projekt, dass ich gemeinsam mit Flo realisiert habe und mit dem unsere Zusammenarbeit begann.

Was ihr im Folgenden beschrieben ist, ist eine Mikrocontroller Schaltung mit Display, dass beliebig programmiert werden kann und einem Temperatursensor, der bei Bedarf noch auf mehrere erweitert werden kann. Desweiteren ist eine RS 232 Anbindung an das Mainboard realisiert, die aber nie richtig fertig entwickelt wurde.

Desweiteren wäre es recht einfach möglich verschiedene Lüfter mittels PWM den gemessenen Temperaturen entsprechend zu steuern.

Im Folgenden seht ihr den Schaltplan und Bilder des auf- und einbaus.

 

Schaltplan des Temperatursensors

 

 

Noch was, das einem nach Möglichkeit nicht passieren sollte:

Also meine Hochstrom-Litzen waren anscheinend nicht für 20A geeignet *gg*

 

Zum grundsätzlichen Aufbau:

Den Strom habe ich von der 12V-Leitung des Computers abgezapft und mit dem Spannungsstabi auf 5V Stabilisiert, man kann jedoch auch gleich die 5V Leitung des PC-Netzteils nehmen.

Die ganzen Stecker wurden mit Stift- und Buchsenleisten realisiert, zum Temperatursensor führt ein vieradriges Flachbandkabel. Die Displaybelegung muss im Datenblatt nachgeschaut werden, ebenso wie die des Temperatursensors, welcher in der Bauteilliste ein SMD Bauteil ist, da ich bei Reichelt Elektronik nichts entsprechendes gefunden habe, ihr könnt natürlich einen beliebigen Thermometer IC verwenden, der das I²C Protokoll unterstützt.

Achtung: Die Kondensatoren rund um den MAX 232 müssen bei Verwendung des in der Bauteilliste aufgeführten ICs 1µF Kapazität haben!

Desweiteren müssen die Fusebits des Mikrocontrollers unbedingt richtig Gesetzt werden, was aber auch im Datenblatt steht, aber ihr könnt gern auch im Forum nachfragen. Auf Anfrage besteht auch die Möglichkeit vorprogrammierte Mikrocontroller bei mir zu erwerben.

 

Reichelt Bauteilliste

Achtung! Preise sind möglicherweise nicht mehr aktuell!

Microcontroller  
1x ATMEGA 8535-16D 2,15
1x MAX 232 CPE 0,32
Spannungsstabi  
1x µA 7805 0,17
Kondensatoren  
1x RAD 100/16 0,04
5x RAD 1/100 0,20
1x MKS-2 10N 0,07
1x MKS-2 100N 0,07
2x KERKO 22P 0,08
Quarz  
1x 8,0000-HC18 0,24
LED  
1x LED 5MM GN 0,05
Display  
LCD 162C BL 15,35
Widerstände  
10x 1/4W 10K 0,33
10x 1/4W 4,7K 0,33
10x 1/4W 330 0,33
Trimmpoti  
1x PT 6-L 10K 0,22
Temperatursensor (Achtung SMD Bauteil!)  
1x DS 1629S 6,50
Stift- und Buchsenleisten  
1x SL 1X40G 2,54 0,18
2x BL 1X20G8 2,54 0,70
Flachbandkabel und Stecker  
1x LU 2,5 LIYV 4 0,59
2x LU 2,5 MBX 4 0,74
2x LU 2,5 MSF 4 0,52
Sockel  
1x GS 40 0,11
1x GS 8 0,03
1x GS 16 0,04
Lochraster  
1x H25PR150 1,70
Taster  
1x TASTER 3301 0,12
Gesamt: 31,18

Quellcode

Meni 15.04.2009